Sie sind nicht angemeldet.

Sponsoren auswählen!
13.06. Ligaspieltag
17.06. Nat. Pokal
12.06. EL - und CL Gruppenphase

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Magic

Simleiter

  • »Magic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 954

Manager von:: Ajax Amsterdam

Aktivitätspunkte: 69525

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 702 936

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. April 2018, 19:21

Das war's .....


....oder vielleicht doch nicht?



Leider sehen wir alle bei ESM eine rückläufäufige Entwicklung.

Aus diesem Grund möchten wir von euch ein kurzes Feedback haben, ob es hier weiter gehen soll.

Gerne auch mit evtl. Möglichkeiten, es doch weiterlaufen zu lassen.

An dem Team soll es nicht liegen. Wir sind bereit.


Eines ist klar, es geht nur mit ein wenig Aktivität aller User!


/esm/




eric0410

Erleuchteter

Beiträge: 2 495

Manager von:: FC Bayern München

Wohnort: Sachsen

Beruf: Kaufmann für Büromanagement (Ausbildung)

Aktivitätspunkte: 18360

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 122 503

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. April 2018, 19:40

Es soll auf jeden Fall weitergehen, ich mag die Sim, die Leute und die Atmosphäre.

Bloß weiß ich nicht, was man machen soll.
Man könnte schauen, was andere SIMs haben oder machen, damit ihre User bleiben.
Oder in anderen SIMs Werbung machen oder werben oder es den Leuten irgendwie schmackhaft machen hier dabei zu sein.

Natürlich ist es schwer nach 14 Saisons was neues zu bringen, aber irgendwas muss es doch geben, was man machen kann.

Einige der freien Teams sins eventuell nicht mehr zu gebrauchen, aber andere schon.

Snoweagle

Siminhaber

Beiträge: 6 562

Manager von:: FC Barcelona

Wohnort: Ulm

Aktivitätspunkte: 163100

Level: 49 [?]

Erfahrungspunkte: 9 846 629

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. April 2018, 20:02

Also erstmal muß ich als Inhaber sagen
das es erstmal 4 geile jahre hier sind wo wir einiges erlebt haben glaub ist selten in der simwelt das es sims gibt die das schaffen

Zum anderem ESM ist für mich die wichtigste sim
Nur die frage ist halt im ganzen lassen wir esm so weiterlaufen oder sollen wir ein anderes Konzept entwickeln
oder sollen wir alles nullen und von neu anfangen da ist natürlich auch die frage was es bringt weil lange ist es dann auch nicht aktiv

daher ganz wichtig unsere stammuser sollen uns ihre meinung sagen das wir wissen was ihr wollt
nur zusammen kann man das schaffen

Beiträge: 612

Manager von:: Arsenal London

Aktivitätspunkte: 4560

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 404 662

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. April 2018, 20:27

Also ich wäre fürs weiter machen ganz klar ..,,

Das einzige was man hier echt ändern müsste wäre dieser jugendwahn, damit möchte ich sagen das die Ü29 Spieler interessanter gemacht werden müssen, da alle nur auf junge Spieler
aus sind. Somit werden Mannschten wie zb. Juventus oder Tottenham (nur als Beispiel ) in Vergessenheit geraten und spielen hier keine Rolle mehr wie die letzten Saisons gezeigt haben :(

Für einen kompletten neu Anfang wäre ich dagegen, da dann die ganze Arbeit die hier von Usern geleistet wurde für die Katz wäre. Beispiel magic mit Ajax Hut ab was er draus gemacht hat.

Meiner Meinung nach müsste man einfach die Teams und Ligen etwas interessanter machen.
Zb. Nach Marktwert die Liga erstellen also keine Premier League oder Bundesliga mehr sondern einfach 2-3 mixligen.
Damit der Transfermarkt boomt müssten halt ältere Spieler auch interessant sein wie jüngere und das geht eventuell nur dann, wenn irgendwie alle Spieler einen einzigen und gleichen Marktwert bekommen zb alle auf 50-65 mio.

Aber letztes Endes entscheidet ihr Admins das, wie und ob es hier so weiter geht.
FC Arsenal



T. Müller
J. Draxler | Isco
Lucas | H. Mhkitayran | M. Reus
Jorghino
S. Savic | M. Hummels | D. Godin
G. Donnarumma


C. Früchtl | A. Kolarov | Willian | M. Gregoritsch | E. Lamela




Sasuke

Administrator

Beiträge: 4 156

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

Aktivitätspunkte: 56835

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 384 546

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. April 2018, 21:10

Ich denke es macht wenig sinn ein MW-Sim weiterzuführen da einfach die realität eine Blase ist die irgendwann platzt.

Wie wäre es ein Null Anfang mit einem Stärke Konzept?
Das wäre auf die schnelle was mir einfällt. Dafür kann man Spiele wie Football Manager 18, FIFA 18, PES18, FIFA Manager 18 (fmZ Mod) als Stärke Orientierung nehmen und darauf aufbauen. Wie es schon gesagt wurde sollen auch Alte-Spieler an Relevanz gewinnen und nicht nur ein Team aus Young Stars bestehen. Das wäre jetzt mal 1-2 Ideen aus dem Finger gesaugt aber nicht wirklich durchdacht

KevinS04Freak

Moderator ESM-Doppelpass

Beiträge: 1 425

Manager von:: Manchester City

Aktivitätspunkte: 14270

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 835 483

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. April 2018, 21:11

Naja, man könnte z. B. mehr Geld an die Vereine ausschütten, vor allem für die Jugendarbeit und Infrastruktur. Das würde vor allem engagierten Managern (v. a. auch von "kleineren Vereinen"), Neueinsteigern entgegenkommen, indem es diesen neue und innovative Möglichkeiten eröffnet. Vom infrastrukturellen Standpunkt her würden die Vereine an sich wieder mehr Attraktivität gewinnen, gerade auch weil dadurch auch wieder mehr finanzieller Gewinn für die Vereine herausspringen würde. Vom finanziellen Standpunkt her würden sich Manager belohnen können, die v. a. schon im Jugendbereich intensiv den Markt sondieren. Dadurch hätte jeder auch die Möglichkeit, sein Team nach eigenen Vorstellungen/Philosophien zu entwickeln bzw. aufzubauen. Nur so ist es meiner Meinung nach möglich, den ESM-Transfermarkt wieder richtig anzukurbeln und überhaupt um dieser Sim wieder mehr Attraktivität zu verleihen. Für die finanzielle Förderung könnte man einen speziellen Verteilungsschlüssel entwickeln, bei dem sportlicher Erfolg nicht das einzige Kriterium sein soll. Dann müsste man meiner Meinung nach auch keinen Neustart erwirken. Damit dieser Verteilungsschlüssel dann auch wirklich gerecht ist, müssten die Steuern meiner Meinung nach möglichst dauerhaft ausgesetzt werden.
Außerdem wurde hier schon oftmals das Thema Nationalmannschaften für die Sim diskutiert (ihr kommen wurde damals sogar schon angekündigt). Vielleicht sollte man auch diese Option noch einmal überdenken.

KevinS04Freak

Moderator ESM-Doppelpass

Beiträge: 1 425

Manager von:: Manchester City

Aktivitätspunkte: 14270

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 835 483

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. April 2018, 22:18

Naja, man könnte z. B. mehr Geld an die Vereine ausschütten, vor allem für die Jugendarbeit und Infrastruktur. Das würde vor allem engagierten Managern (v. a. auch von "kleineren Vereinen"), Neueinsteigern entgegenkommen, indem es diesen neue und innovative Möglichkeiten eröffnet. Vom infrastrukturellen Standpunkt her würden die Vereine an sich wieder mehr Attraktivität gewinnen, gerade auch weil dadurch auch wieder mehr finanzieller Gewinn für die Vereine herausspringen würde. Vom finanziellen Standpunkt her würden sich Manager belohnen können, die v. a. schon im Jugendbereich intensiv den Markt sondieren. Dadurch hätte jeder auch die Möglichkeit, sein Team nach eigenen Vorstellungen/Philosophien zu entwickeln bzw. aufzubauen. Nur so ist es meiner Meinung nach möglich, den ESM-Transfermarkt wieder richtig anzukurbeln und überhaupt um dieser Sim wieder mehr Attraktivität zu verleihen. Für die finanzielle Förderung könnte man einen speziellen Verteilungsschlüssel entwickeln, bei dem sportlicher Erfolg nicht das einzige Kriterium sein soll. Dann müsste man meiner Meinung nach auch keinen Neustart erwirken. Damit dieser Verteilungsschlüssel dann auch wirklich gerecht ist, müssten die Steuern meiner Meinung nach möglichst dauerhaft ausgesetzt werden.
Außerdem wurde hier schon oftmals das Thema Nationalmannschaften für die Sim diskutiert (ihr kommen wurde damals sogar schon angekündigt). Vielleicht sollte man auch diese Option noch einmal überdenken.


...und mit diesen Neuerungen dann natürlich auch gerade in anderen Sims werben... ;)

Coach 1977

Administrator

Beiträge: 709

Manager von:: FC Chelsea London

Wohnort: LA im Haus

Beruf: Admin, Beschaffungstalent

Aktivitätspunkte: 6975

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 483 124

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. April 2018, 12:05

Ich denke es macht wenig sinn ein MW-Sim weiterzuführen da einfach die realität eine Blase ist die irgendwann platzt.

Wie wäre es ein Null Anfang mit einem Stärke Konzept?
Das wäre auf die schnelle was mir einfällt. Dafür kann man Spiele wie Football Manager 18, FIFA 18, PES18, FIFA Manager 18 (fmZ Mod) als Stärke Orientierung nehmen und darauf aufbauen. Wie es schon gesagt wurde sollen auch Alte-Spieler an Relevanz gewinnen und nicht nur ein Team aus Young Stars bestehen. Das wäre jetzt mal 1-2 Ideen aus dem Finger gesaugt aber nicht wirklich durchdacht
Das würde ich so komplett unterschreiben.

Fred Labosch

Erleuchteter

Beiträge: 1 593

Manager von:: FC Liverpool

Aktivitätspunkte: 46800

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 2 062 883

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. April 2018, 18:50

Also ich würde gerne weiterspielen , ne Stärke-SIM mascht mich persönlich null an. Und machen wir uns mal nix vor , der Jugendwahn würde auch dort seinen Einzug halten. Zur Not könnte ich mich auch mit einem Re-Start anfreunden auch wenn es ganz schön weh tun würde , aber was soll da Magic sagen.
Ich fände es toll wenn es hier weitergeht , vielleicht ist nach 14 Saisons...wow...auch einfach alles durchgedealt.
Ich bin immer noch am liebsten hier bei ESM...hier stimmt einfach die Mischung , die Leute sind größtenteils absolut nett und in Ordnung....kann man nicht von allen SIMS behaupten :rolleyes: und das Team um Snow und Magic machen hier nen super Job.
Klar , es muss was passieren , kann nicht sagen was aber irgendwas. Das Ganze noch aufzublähen um Nati etc. halte ich für Käse , man schaue sich nur mal an wie stiefmütterlich die U23 hier behandelt wird. Stellt ja kaum einer auf hab ich so das Gefühl. Ein Neustart würde vielleicht auch wieder Leute hierhin ziehen..leider wohl auch welche die kein Mensch braucht , aber so ist es dann halt.
Ich hoffe euch fällt was ein um diese legendäre SIM am Leben zu halten /esm/
FC Liverpool

Lukaku - Firmino
Eriksen - Sterling - Xhaka - Dier - Coutinho
Alderweireld - Rüdiger - Christensen
Sommer

eric0410

Erleuchteter

Beiträge: 2 495

Manager von:: FC Bayern München

Wohnort: Sachsen

Beruf: Kaufmann für Büromanagement (Ausbildung)

Aktivitätspunkte: 18360

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 122 503

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 10. April 2018, 08:15

Also ich würde gerne weiterspielen , ne Stärke-SIM mascht mich persönlich null an. Und machen wir uns mal nix vor , der Jugendwahn würde auch dort seinen Einzug halten. Zur Not könnte ich mich auch mit einem Re-Start anfreunden auch wenn es ganz schön weh tun würde , aber was soll da Magic sagen.
Ich fände es toll wenn es hier weitergeht , vielleicht ist nach 14 Saisons...wow...auch einfach alles durchgedealt.
Ich bin immer noch am liebsten hier bei ESM...hier stimmt einfach die Mischung , die Leute sind größtenteils absolut nett und in Ordnung....kann man nicht von allen SIMS behaupten :rolleyes: und das Team um Snow und Magic machen hier nen super Job.
Klar , es muss was passieren , kann nicht sagen was aber irgendwas. Das Ganze noch aufzublähen um Nati etc. halte ich für Käse , man schaue sich nur mal an wie stiefmütterlich die U23 hier behandelt wird. Stellt ja kaum einer auf hab ich so das Gefühl. Ein Neustart würde vielleicht auch wieder Leute hierhin ziehen..leider wohl auch welche die kein Mensch braucht , aber so ist es dann halt.
Ich hoffe euch fällt was ein um diese legendäre SIM am Leben zu halten /esm/
Man muss aber sagen, dass die MW-SIMs langsam am Ende sind.
Die MWs sind einfach nur noch irgendwelche unrealistischen Zahlen sind, die von angeblichen "Experten" festgelegt werden.
Stärke-SIMs habe ich persönlich nich nicht ausprobiert, aber eine SIMs mit extern festgelegten Stärken wie von beispielsweise FIFA wäre interessant.

In den anderen Punkten stimme ich dir zu.

auefan

Admin und Mentor

Beiträge: 3 389

Manager von:: SSC Neapel

Wohnort: Jena

Beruf: Student

Aktivitätspunkte: 60455

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 5 033 572

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 10. April 2018, 08:59

Puuuh...vor der Frage hatte ich mich schon ne Weile gefürchtet, hatte sie aber erwartet!

Ich fände es grundsätzlich schade, wenn wir die Sim nach so langer Zeit irgendwie verändern würden und ich wäre wohl dann auch raus, da ich zu sehr an der jetzigen Sim hänge! Meinerseits wäre ich sehr zufrieden, wenn alles so bleiben würde und ich denke, dass wir natürlich nicht die aktivste Sim sind, aber sich dennoch jeder wohlfühlt! Dass es für Neueinsteiger generell schwer ist in so eine alte Sim zu kommen ist vermutlich klar.

Vielleicht sollte man versuchen anderweitig die Aktivität wieder zu steigern - z.B. Pflicht von Kaderaktualisierungen oder so etwas!

Aber dennoch - egal was passiert - war hier eine grandiose Zeit mit all den Leuten, auf die alle gemeinsam stolz sein können und sich sicherlicher auch gerne zurückerinnern werden! Manche Foren vergisst man einfach nie!

D.de Gea
K.Koulibaly - L.Bonucci - V. van Dijk
R.Naingolan
K.de Bruyne - M.Verratti - N.Kante - E.Hazard
A.Griezmann - A. Morata

Vereinspartnerschaft:
Manchester United - Steff

Coach 1977

Administrator

Beiträge: 709

Manager von:: FC Chelsea London

Wohnort: LA im Haus

Beruf: Admin, Beschaffungstalent

Aktivitätspunkte: 6975

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 483 124

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. April 2018, 09:11

Muss das von Aue mal aufgreifen,
finse das auch gut das so zu erhalten. Grundsätzlich war es mit den Teams die hier übrig waren schwer,
da sie teilweise auch sehr ausgeschlachtet waren, ist keine Kritik, aber Atraktivität fordert das natürlich nicht.

auefan

Admin und Mentor

Beiträge: 3 389

Manager von:: SSC Neapel

Wohnort: Jena

Beruf: Student

Aktivitätspunkte: 60455

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 5 033 572

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 10. April 2018, 09:12

Muss das von Aue mal aufgreifen,
finse das auch gut das so zu erhalten. Grundsätzlich war es mit den Teams die hier übrig waren schwer,
da sie teilweise auch sehr ausgeschlachtet waren, ist keine Kritik, aber Atraktivität fordert das natürlich nicht.


Weitere Änderungen die man machen könnte wäre natürlich, dass man die Teams wieder aufrüstet, was ja schon größtenteils gemacht wurde nach jeder Saison!

D.de Gea
K.Koulibaly - L.Bonucci - V. van Dijk
R.Naingolan
K.de Bruyne - M.Verratti - N.Kante - E.Hazard
A.Griezmann - A. Morata

Vereinspartnerschaft:
Manchester United - Steff

Coach 1977

Administrator

Beiträge: 709

Manager von:: FC Chelsea London

Wohnort: LA im Haus

Beruf: Admin, Beschaffungstalent

Aktivitätspunkte: 6975

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 483 124

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 10. April 2018, 09:27

Muss das von Aue mal aufgreifen,
finse das auch gut das so zu erhalten. Grundsätzlich war es mit den Teams die hier übrig waren schwer,
da sie teilweise auch sehr ausgeschlachtet waren, ist keine Kritik, aber Atraktivität fordert das natürlich nicht.


Weitere Änderungen die man machen könnte wäre natürlich, dass man die Teams wieder aufrüstet, was ja schon größtenteils gemacht wurde nach jeder Saison!
Wäre ne Idee ja.

Magic

Simleiter

  • »Magic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 954

Manager von:: Ajax Amsterdam

Aktivitätspunkte: 69525

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 702 936

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. April 2018, 23:10

Es wird weiter gehen.

Wir werden jetzt die 15. Saison vorbereiten und einige Veränderungen vornehmen müssen.

Ich finde es klasse, dass alle Manager, die noch einen Verein führen, in eine weitere Saison mit uns gehen wollen.

Einfach nur top!!!!!!!! :verzueckt: